Wissenswertes aus erster Hand:

„Pandemie und Psyche: Krisenintervention und Suizidprävention“

Dieses Online Webinar
fand am 31.05.2021 statt

Folgen Sie uns auf Facebook

COVID-19 hat unser aller Leben verändert. Täglich beschäftigen wir uns mit körperlichen Auswirkungen, Therapieoptionen, Infektionszahlen und Impfungen. Doch neben den physischen Belastungen, verursacht und verstärkt die Pandemie auch zahlreiche psychische Krisen – wir Ärztinnen und Ärzte sind mittendrin.

Unser Referentin Dr.in Ingeborg Leitner ist Stv. Ärztliche Leitung des Kriseninterventionszentrums, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin; Psychotherapeutin.

Aus diesem Grund dürfen wir, Dr. Christian Orasche, Dr. Stefan Konrad und Dr. Frederic Tömböl, Sie im Namen des Teams der Vereinigung zu einem weiteren Informationsabend am 31.05.2021 ab 18:30 einladen.

Vergangene Webinare

Pandemie und Psyche: Krisenintervention und Suizidprävention

Aufzeichnung des Online Webinars vom 31.05.2021

COVID-19 hat unser aller Leben verändert. Täglich beschäftigen wir uns mit körperlichen Auswirkungen, Therapieoptionen, Infektionszahlen und Impfungen. Doch neben den physischen Belastungen, verursacht und verstärkt die Pandemie auch zahlreiche psychische Krisen – wir Ärztinnen und Ärzte sind mittendrin.

Impfungen & Mutationen – ein Update

Aufzeichnung des Online Webinars vom 03.05.2021

Seit unserem letzten Webinar ist viel passiert. Es sind mehr und mehr Impfstoffe erhältlich. Gleichzeitig hören wir jede Woche von neuen Mutationen.

mRNA-Impfung und Impfpflicht

Aufzeichnung des Online Webinars vom 12.01.2021

Die Themen mRNA-Impfung und Impfpflicht beschäftigen uns nun seit Wochen. Auch in der Ärzteschaft herrscht ob dieser neuen Technologie und der unklaren Rechtssituation Unsicherheit.

Hinweis

Um weitere Informationen über Standespolitik, sowie über Veranstaltungen der Vereinigung zu erhalten, hinterlassen Sie bitte im Formular Ihre E-Mail Adresse.

Benachrichtigung